Piano

Pianounterricht bei der Musikschule 4akkorde in Worms

Unter Klavierunterricht versteht man gemeinhin eine klassische Klavierausbildung.
Das Lesen der klassischen Noten wie auch die damit erforderliche Fingertechnik ist Grundlage des Klavierspiels.
Ob man bei dieser guten und altbewerten Methode bleibt, damit sowohl Klassische wie auch moderne Stücke gespielt werden können oder man sich auch an diesem Instrument dem jazzigen und popigen Genre widmet kann im späteren Verlauf herausgefunden werden.
Improvisation, das freie Solieren und das Schreiben und Lesen von Sheets und Noten in verschiedenen Methoden wie der des „Realbooks“ sind Unterrichtsschwerpunkte für den Jazz/Popular Bereich.
Hier ist die Motivation des Schülers entscheidend.

Klavierunterricht funktioniert nur im Einzelunterricht!
Workshops mit anderen Instrumenten und die damit verbundene Vorbereitung werden Angeboten und sind auch hilfreich für das „Bandfeeling“.