Lehrkräfte von der Bühne in den Unterricht !
Alles was auf einer Live–Bühne für einen Musiker wichtig ist erlernt man am besten von einem Livemusiker.
Alle unserer jungen Lehrkräfte sind langjährig im Livebereich tätig und in den Verschiedensten Gengres unterwegs.
Ob Rock; Jazz; Pop; Folk oder andere gängigen Musikstile werden beherrscht und können selbstsicher vermittelt werden.
Alle Lehrer sind klassisch ausgebildet und beherrschen sowohl das Notenlesen wie auch das lesen der Modernen Leadsheets (Songbooks; Realbook) und das Improvisieren.

Tobias Lensinger

Tobias Lensinger - Inhaber und Lehrer der Musikschule 4akkorde

Mit 6 Jahren begann für Tobias Lensinger der Gitarrenunterricht und damit seine musikalische Laufbahn. Über die Zusammenarbeit mit verschiedenen Chören und Bands kam er so zu Gesang, Klavier und Schlagzeug. Seit dieser Zeit ist diese musikalische Vielfalt Zentrum und Aushängeschild seines kreativen Schaffens.

Seit 2005 ist Tobias Lensinger als Musiker in verschiedenen Bands und seit 2011 als selbstständiger Gitarren- und Gesangslehrer tätig. Im Live- und Bandbereich ist er darüber hinaus als Tontechniker unterwegs.

Zu hören beispielsweise bei:

Squared Circles
The Incredible Firecacadoos
The Electric Landlady

Stephan Stridde

Stephan Stridde Schlagzeuglehrer bei 4akkorde

Schlagzeug Musikschule 4akkorde

Seit seinem 6. Lebensjahr sitzt Stephan Stridde auf dem Schlagzeughocker. Da begann sein Instrumentalunterricht bei Sebastian Neumann (Staatstheater Mainz). Nach diversen Bands im Jugendalter und dem Drang nach mehr Wissen und Tricks, entschied er sich für ein Schlagzeugstudium an der Future Music School in Aschaffenburg, um sein Hobby zum Beruf zu machen. Seine dortigen Dozenten waren u.a. Chris Maldener (Thoughts Factory, Gloria Gaynor,…), Dieter Steinmann (Klaus Lage, T.M. Stevens,…), Jennifer Batten (Gitarristin Michael Jackson).

Egal, ob Rock, Pop, Schlager, Soul, Funk, Latin oder Swing, Stephan fühlt sich überall zu Hause und gibt sein gesamtes Wissen an seine Schüler-innen weiter.

Stephan ist aktuell zu hören bei:

FAMILY Rheinhessens Kultband
takefive 1st Class Entertainment

Nino P. Kuschhäußer

Nino Kuschhäußer Lehrer in der Musikschule 4 akkorde

02Tuba, Posauna und weitere Blasinstrumente unterrichtet Nino.

Mit 6 Jahren ging’s mit Blockflöten-Gruppenunterricht los. Nach einigen sehr anstrengenden Jahren mit vielen unschönen Tönen musste ein anderes Instrument her. Die Wahl fiel auf die Tuba. Es war liebe auf den ersten Ton. Die tiefen Basstöne waren es, die diesen jungen Mann antrieben. Nach der Ausbildung im örtlichen Musikverein und dem Schulorchester ging es dann bereits schon mit 14 Jahren auf die Musikakademie, wo die Ausbildung zum Dirigenten für Blasorchester folgte. Mit 15 Jahren leitete er dann schon sein erstes eigenes Jugendorchester. Ebenfalls, mit 15 Jahren, kam dann der erste E-Bass ins Haus. Es verging nicht viel Zeit bis die ersten Rockbands mit befreundeten Musikern gegründet wurden. Einige Jahre vergingen in Sinfonischen Blasorchestern und regionalen Rockbands bis dann mit 18 Jahren der Entschluss viel noch Kontrabass zu lernen. Nino ist heute ein gefragter Studio- und Live-Musiker. Egal, ob Tuba, E- oder Kontrabass, RockPop, Jazz oder Klassik. Hauptsache Bass. Als Dirigent und Dozent für Blasorchester hat er schon diverse Ton-Produktionen auf CD gebracht.

Nino ist in folgenden Formationen zu hören:

Stereozone
Frame in Green Big Band
Top10
Chains of Ivy